Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

Wir von Brauweiler Fruchtsäfte freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Als Unternehmen unterliegen wir aber auch den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes(BDSG) und des Telemediengesetzes(TMG). Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten bei uns!

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben, verwalten, verarbeiten oder nutzen personenbezogene Daten von Ihnen im Rahmen der Bestellvorgänge, welche in einem Kauf enden, ausschließlich im Rahmen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts. Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unseres Web-Shops erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter. Zum Beispiel sind dies Statistiken darüber, welche Seiten unseres Shops besonders beliebt sind.
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. So bleiben Sie – sofern Sie nicht mit Ihrem Benutzernamen und Passwort angemeldet sind – grundsätzlich anonym. Die bei jedem Seitenaufruf durch Ihren Internetbrowser übermittelten Verbindungsdaten, wie zum Beispiel das Datum, Verweildauer auf auf unserer Seite, der Name Ihres Internet Service Providers, die Seite oder die Quelle von der aus Sie unsere Seiten besuchen oder der Name der angeforderten Datei, verwenden wir grundsätzlich ohne Personenbezug. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Persönliche Angaben machen Sie freiwillig, wenn Sie zum Beispiel eine Bestellung bei uns tätigen, einen Newsletter abonnieren, ein Kundenkonto eröffnen oder andere, ähnliche Funktionen nutzen. Zu solchen freiwilligen Angaben zählen unter anderem Ihr Vor- und Nachname, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefon- und/oder Faxnummer, Ihr Geburtsdatum oder Ihre Bestellhistorie.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die vertragsgemäße Bestellabwicklung und eventuelle spätere Gewährleistungs- oder Reklamationsabwicklung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt für die Bestellabwicklung im notwendigen Ausmaß an eingesetzte Dienstleister (Transporteure, Versanddienstleister, Banken), welche ihrerseits zum vertraulichen Umgang mit diesen Daten verpflichtet sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, gelöscht wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

1.1 Kontaktformular 
Personenbezogene Daten die Sie in unserem Kontaktformular eingeben um uns eine Nachricht oder Frage zu übermitteln, werden von uns ausschließlich zur Beantwortung Ihres Anliegens benutzt und auch nicht gespeichert, weiter ausgewewertet, oder mit anderen Daten verknüpft.
 
1.2 Produktbewertungen 
Wenn Sie auf unseren Seiten unsere Produkte bewerten und dazu einen Beitrag verfassen und veröffentlichen, können diese Daten und Texte im gesamten Internet von Suchmaschinen gefunden werden. Zur Veröffentlichung von Produktbewertungenspeichern wir die IP-Adresse, den Nutzernamen und den Zeitpunkt der Erstellung. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen erhoben, da wir als Anbieter für rechtswidrige Inhalte (verbotene Propaganda, Beleidigungen u.a.) belangt werden können, auch wenn sie von dritter Seite erstellt wurden. In einem solchen Fall dienen die Informationen dazu, die Identität des Verfassers zu ermitteln.
 
1.3 Werbung per E-Mail (Newsletter)
Um unseren Newsletter zu versenden, verwendet wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Diesem Verfahren gemäß bekommen Sie erst einen Newsletter, wenn Sie zuvor ausdrücklich die Erlaubnis zur Aktivierung des Newsletters gegeben haben. Nach Anmeldung zum Newsletter bekommen Sie noch eine Benachrichtigungs-E-Mail zugesendet in der wir Sie bitten Ihre Anmeldung und den Wunsch des zukünftigen Erhalts des Newsletters durch Anklicken eines in der E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen. Der Widerruf dieser Einwilligung und damit die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform z.B. per E-Mail, Fax oder Brief reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

1.4 Widerruf von Einwilligungen
Nachstehende Einwilligung/en haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit sofortiger, zukünftiger Wirkung widerrufen können.

1.5 Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken und Produktempfehlungen per E-Mail
Neben der Verarbeitung Ihrer Daten bei der Kaufabwicklung nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen im Rahmen von und in Bezug auf Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte zu empfehlen, die Ihnen gefallen könnten. Sie erhalten diese Produktempfehlungen unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben, jedoch nur wenn Sie auch tatsächlich mit einem Kundenkonto bei uns registriert sind und auch schon eine Bestellung bei uns abgegeben haben. Auf diese Weise wollen wir Ihnen Informationen über Produkte aus dem aktuellen Angebot zukommen lassen, die Sie auf Grundlage Ihrer letzten Einkäufe bei uns interessieren könnten. Sofern Sie keine Produktempfehlungen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten wollen und/oder nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten für Werbezwecke genutzt werden, können Sie dem jederzeit gänzlich oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform z.B. per E-Mail, Fax oder Brief reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jeder E-Mail einen Abmelde-Link.


2. Weitergabe Personenbezogener Daten zur Bestellabwicklung

2.1 Transportdienstleister
Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Wir geben Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weiter.

2.2 Zahlungen mit Paypal
Bei Zahlung per Kreditkarte via PayPal oder per Lastschrift via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, weiter. Nähere Informationen zum Datenschutz der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. finden Sie hier:
www.paypal.de/datenschutz

2.3 Zahlungen mit Sofort by KLARNA
Wenn Sie sich für eine Zahlungsart des Paymentdienstleisters KLARNA entscheiden, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Paymentdienstleister Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, Telefon: 0046 8-120 120 00, Fax: 0046 8-120 120 99, Kontakt: info@klarna.de,  an den wir Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über Ihre Bestellung weitergeben. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung mit dem Paymentdienstleister KLARNA. Nähere Informationen zum Datenschutz der Klarna Bank AB finden Sie hier:
https://www.klarna.com/sofort/datenschutz/

3. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Verwendung von Social-Plugins

Wir verwenden keine Social Plugins.

5. Einsatz von Google AdWords Conversion-Tracking

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

6. Webanalysedienst

Wir verwenden keine Webanalysedienste

7. Sicherheit der Datenübertragung

Unsere Website überträgt Ihre persönlichen Daten sicher und verschlüsselt. Hierfür verwenden wir das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer) beim Login- und Bestellprozess. Einen absoluten Schutz kann zwar niemand garantieren, allerdings sichern wir unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen aber stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, nachdem Sie den Besuch unserer Website beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen Personen nutzen, oder an einem öffentlichen Computer online waren.

8. Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist).

9. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie als Kunde ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, soweit wir als Unternehmen nicht an gesetzliche Aufbewahrungsfristen der Daten z.B. für steuerliche Zwecke verpflichtet sind. Eine Sperrung und Berichtigung Ihrer Daten ist jederzeit möglich.

10. Minderjährige

Personen unter 18 Jahren sollten ohne die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns senden.

 

 

Ansprechpartner für Datensicherheit und -schutz

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte schriftlich an:

Brauweiler Fruchtsäfte
Ralf Brauweiler
Krötenpfuhl 8
53340 Meckenheim

Telefon: +49 (0) 2225 7385
Telefax: +49 (0) 2225 17152
E-Mail: info@brauweiler-fruchtsaefte.de
 
Stand: 10.5.2018

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Birnenbrand "Williams Christ" 42% Vol., 0,5L Flasche

19,00 EUR
38,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Pommes d'Or holzfassgereift 42% vol. 0,5L Flasche

24,00 EUR
48,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Mirabellen Brand 42% vol. 0,5L Flasche

21,00 EUR
42,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Apfelbrand "Roter Boskoop" 42% vol. 0,5L Flasche

17,50 EUR
35,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Sauerkirschbrand Premium 42% vol. 0,5L Flasche

21,00 EUR
42,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Meckenheimer Obstler 40% vol. 0,5L Flasche

13,00 EUR
26,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Alte Zwetschge Brand, holzfassgereift, 42% vol. 0,5L Flasche

21,00 EUR
42,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Himbeer Geist 42% vol. 0,5L Flasche

19,50 EUR
39,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Pommes d´Or RESERVE 50% vol. 0,5L Flasche

32,00 EUR
64,00 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. Beethovenbrand 42% Vol. 0,2L Flasche

14,50 EUR
72,50 EUR pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten